Tastingpakete

Selbstverständlich bietet Ihnen die Feierabendlounge jede denkbare Variante von individuell zusammenstellbaren Verkostungen und Seminaren.

Zur Veranschaulichung finden Sie hier 3 Standardpakete, die gerne genutzt werden:

***

Whisky for Beginners

Dauer: ca. 1,5 Stunden

In einem kurzweiligen Vortrag erfahren die Teilnehmer Grundlegendes zur Geschichte, Herkunft und Herstellungsweise von Whisky.
Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Mutterland des Scotch-Whisky - Schottland.

Anschließend lernen die Teilnehmer, Whisky richtig und bewusst in speziellen „Nosing-Gläsern“ zu verkosten.

Im eigentlichen Tasting probieren die Teilnehmer 5 Samples, die die unterschiedlichen Whiskyregionen Schottlands repräsentieren: 1 milder Vertreter der Lowlands, 2 komplexe Whiskys aus der Speyside-Region und 2 kräftige, torfige Whiskys von der Küste bzw. den Inseln.

Budget je Person: ab 25 Euro*

***

Whisky & Schokolade

Dauer: bis 2 Stunden inkl. Pause.

Die Teilnehmer entdecken neue Aromawelten.
Wir kombinieren 5 verschiedene Whiskys mit bis zu 10 verschiedenen, ausgesuchten und abgestimmten Schokoladen und Pralinen.

Die Kombination der unterschiedlichen Produkte führt zu sehr unterschiedlichen – und faszinierenden Geschmackserlebnissen: Der Alkohol des Whisky schließt verschiedene Aromen der Schokolade auf während die spezifischen Aromen der Whiskys sehr gut mit den Aromen der Schokolade harmonieren können.

Begleitend erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zu Whisky allgemein und die Verkostungssamples im Speziellen, sowie Grundlegendes zum Thema Schokolade.

Budget je Person: ab 30 Euro*

***

Whisky-„Shorty“

Dauer: ca. 30-45 Minuten

In einem Kurzvortrag lernen die Teilnehmer die unterschiedlichen Whiskyarten kennen und probieren anschließend bis zu 3 unterschiedliche Whisky-Vertreter.

Budget je Person: ab 15 Euro*

***


Beispielhafte Richtpreise ohne Gewähr in Euro inkl. MwSt.
Das Budget je Person ist abhängig von der tatsächlichen Personenzahl sowie der Anzahl und der Auswahl der verwendeten Whisky-Samples.
Die hier angenommenen Richtwerte legen 10 Teilnehmer zugrunde.
Hinzugerechnet werden müssen ggf. Reise- und Unterbringungskosten für die Referenten.